Prüfhammer für Betonhärte HT225


Prüfhammer für Betonhärte HT225

Artikel-Nr.: 0882

Auf Lager
EXPRESS versandfähig

354,62

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandgewicht: 1,84 kg


Standzeit Optimierung!
Messen Sie die Untergrundhärte bereits bei der Angebotserstellung!

Prüfgerät für Betonhärte HT-225

zur Abstimmung des passenden Diamantwerkzeuges für die Multifräse Rapid 250. Das Schleifen eines harten Betons ist meist teurer als das eines weichen Untergrundes. Das Schleifen eines weichen Betons mit dem falschen Werkzeug kann schnell, sehr viel Standzeit vernichten. Umgekehrt kostet das Schleifen eines harten Bodens mit den falschen Segmenten u. U. unnötig viel Arbeitszeit. Anhand des Rückprallwertes kann die Härte jedes mineralischen Untergrundes bestimmt werden. Zur fachgerechten Ermittlung der Untergrundhärte muss der Mittelwert aus 5-10 Messungen betrachtet werden. Es können Betonteile mit einer Dicke ab 100 mm gemessen werden.

Ein rein mechanisches Prüfgerät ohne Elektronik und Batterien!
Auch geeignet um die Bodenhärte vor der Epoxidharzbeschichtung zu bestimmen.

Lieferumfang: Prüfgerät HT-225 im Kunststoffkoffer mit Schleifstein

Diese Kategorie durchsuchen: Rapid 250